Qubo Painting Seminar

Die Ausbildung für individualisierte Quarzkiesböden / Steinteppiche mit der Airbrush-Technik

Termin: 17-19 Mai.2021

Ort: Meinerzhagen

Anmelden unter: https://quarzkiesboden.de/qubo-painting/

Qubo® Quarzkiesböden erweisen sich als optimaler Untergrund, um Bodenbereiche mit individuellen Motiven zu versehen. Sie können mit Firmenlogos, Designelementen oder Werbebotschaften gestaltet werden. Mit der Airbrush-Technik wird dabei detailliert nach Kundenwunsch gearbeitet. So entstehen außergewöhnliche Designs, die durch die spezielle Qubo® Versiegelung dauerhaft farb- und verschleißbeständig bleiben und den Qubo® Quarzkiesboden zum dauerhaften Erlebnis werden lassen.

Das umfangreiche Kursangebot Qubo® Painting von Quarzkiesboden Zimmermann bietet ein umfassendes 3-Tage-Intensivtraining im Verlegen des Qubo® Quarzkiesbodens in Kombination mit einem Airbrush-Grundlagen-Kurs, der es ermöglicht, die Bodenfläche mit Airbrush-Bildmotiven und weiteren Elementen zu gestalten.

Der erste Schulungstag unter der Leitung von Achim Zimmermann beginnt für die Teilnehmer*innen mit einer ca. 2 Stündigen Materialkunde der verschiedenen Komponenten des Qubo® Bodensystems. Es werden die Vorarbeiten an verschiedenen Untergründen erläutert und Verfahrenstechniken vermittelt. Außerdem wird über technische Vorschriften und Arbeitssicherheit aufgeklärt. Eine Zusammenfassung des theoretischen Teils wird den Teilnehmer*innen als PDF zugesandt. Im praktischen Teil des ersten Schulungstages sammeln die Teilnehmer*innen erste wichtige Erfahrungen im Verlegen des Qubo® Quarzkiesbodens, indem sie selbst Musterflächen verlegen. Darüber hinaus werden eigene Musterplatten erstellt, die am 3. Schulungstag mit einem Airbrush-Motiv gestaltet werden und als erste eigene Referenz dienen.

Am zweiten Tag führ der Airbrush-Dozent und Fachbuchautor Roger Hassler in die Grundlagen der Airbrush-Technik ein. Auch hier steht eine Material- und Geräteübersicht auf dem Programm, gefolgt von ersten praktischen Übungen im Umgang mit der Airbrush-Pistole sowie Motivgestaltungsübungen mit Maskierfolie.

Am dritten Tag der Schulung werden die Kenntnisse und die Praxis der Teilnehmer*innen im Freihandumgang mit der Airbrush-Pistole vertieft. Um später die Gestaltung- und Motivwünsche der Kunden umsetzen zu können, erhalten die Teilnehmer*innen auch einen Einblick in die Motivrealisierung mit dem Schneidplotter. Zum Abschluss gestalten die Teilnehmer*innen ein entsprechendes Logo auf einem Qubo® Untergrund und erlernen die richtige Versiegelung des Motivs.

Das Kursangebot richtet sich an Maler*innen und Lackierer*innen, Bodenleger*innen, Estrichleqer*innen und andere Berufs- und Interessentengruppen, die ihren Kund*innen zukünftig Qubo® Quarzkiesböden mit individueller Airbrush-Gestaltung anbieten möchten.

Kosten: 1060,- zzgl. 19% MwSt.
Im Preis sind sämtliche Materialkosten enthalten, sowie 3 x Mittagessen, eine Airbrush-Musterplatte und ein Musterkoffer mit 100 Farbmustern.

Comments for this post are closed.